Der Orden unter dem Totenkopf

Der Orden unter dem Totenkopf Ein Klassiker deutscher GeschichtsschreibungDie Geschichte der Schutzstaffel SS ist die Geschichte von Idealisten und Verbrechern ehrgeizigen Strebern und Romantikern die sich durch ihre Mitgliedsch

  • Title: Der Orden unter dem Totenkopf
  • Author: Heinz Höhne
  • ISBN: 3572013429
  • Page: 108
  • Format:
  • Ein Klassiker deutscher GeschichtsschreibungDie Geschichte der Schutzstaffel SS ist die Geschichte von Idealisten und Verbrechern, ehrgeizigen Strebern und Romantikern, die sich durch ihre Mitgliedschaft in dieser militrischen Gemeinschaft Ruhm, Sicherheit und den Glanz martialischer Spiele versprachen Es ist die Geschichte eines elitren Mnnerbundes, der scheinbar auf alle Lebensbereiche Zugriff nehmen konnte, der in ganz Europa Angst und Schrecken verbreitete und der Millionen Menschen den Tod brachte.Heinz Hhne geht der Entstehung, Organisation und Macht des Schwarzen Ordens auf den Grund Kenntnisreich und detailliert analysiert er die bizarre und widersinnige Welt der Schutzstaffel, die den Schreckenseffekt ihrer Existenz bewusst pflegte.

    • [PDF] Download ☆ Der Orden unter dem Totenkopf | by ☆ Heinz Höhne
      108 Heinz Höhne
    • thumbnail Title: [PDF] Download ☆ Der Orden unter dem Totenkopf | by ☆ Heinz Höhne
      Posted by:Heinz Höhne
      Published :2019-07-26T12:48:09+00:00

    One thought on “Der Orden unter dem Totenkopf”

    1. Ich beschäftige mich seit einiger Zeit aus militärhistorischer und psychologischer Sicht mit der SS-Thematik, die zweifelsohne einen ebenso schrecklichen wie faszinierenden Abschnitt der deutschen Geschichte darstellt. Was bewog Männer dazu, sich dem schwarzen Orden Himmlers anzuschließen? Wie entstand das entsetzliche System des Polizei- und Unrechtsstaates?Heinz Höhne vermag Antworten zu liefern - auf diese und viele weitere Fragen. Auf der Basis vielfältiger (wenn auch mittlerweile vera [...]

    2. Preis / Leistung - absolut in Ordnung- Lieferzeit –sehr schnell- sehr zu empfehlen- Strukturen und Entwicklungen sehr übersichtlich- nicht nur einmal gelesenImmer wieder gern

    3. Ein Buch, das viele Menschen lesen sollen, um die Tatsachen aus dem 2. Weltkrieg und aus dedr Hitlerzeit genau und wahrheitsgemäß betrachten zu können.

    4. dies buch ist hochinteressant, offensichtlich gut recherchiert (umfangreiche bibliografie im anhang, umfangreiche anmerkungen zu allen kapiteln), liest sich ausgesprochen gut und berichtet außergewöhnlich differenziert und objektiv über die ss. hier glaubt man beim studium wirklich umfassend über diese organisation informiert zu werden. hier wird nichts beschönigt und nichts ausgelassen. dabei keine spur von siegermentalität. der autor will berichten und aufklären- und bestimmt auch warne [...]

    5. Ich schenkte dieses Buch meinem Vater zu Weihnachten. Er gehört zur Nachkriegsgeneration, die sich eigentlich erst im Erwachsenenalter wirklich mit der Zeit zwischen 1933 und '45 beschäftigt hat, weil dieses Thema sowohl in der Schule als auch bei den eigenen Eltern zumeist ausgeblendet wurde. Wenn man sich mit der Geschichte des deutschen Nationalsozialismus beschäftigt, kommt man an der SS nicht vorbei, denn die Struktur dieses Ordens beschreibt schauerlich und vortrefflich, wie es überhau [...]

    6. der SS, mit vielen überraschenden Details, über die man sonst nie was liest - da ist es immer nur die monolithisch dargestellte (Mörder)SS. Mein erster Satz soll die SS nicht in ein positives Licht rücken, sowas kann man ernsthaft auch nicht versuchen, aber es hat mich doch überrascht, wie groß die Gegensätze in der SS waren. Außerdem gibt das Buch einen guten Einblick in das dritte Reich und die NS-Herrschaft sowie die chaotische Führungsstruktur, durch die Hittler seine Macht ausübte [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *