Die Dilettanten: Wie unfähig unsere Politiker wirklich sind

Die Dilettanten Wie unf hig unsere Politiker wirklich sind Willkommen im Dilettantenstadl Erst sehen sie der Weltfinanzkrise tatenlos zu dann machen sie alles noch schlimmer mit untauglichen Gesetzen und handwerklichen Fehlern beim Konjunkturpaket unddas ist

  • Title: Die Dilettanten: Wie unfähig unsere Politiker wirklich sind
  • Author: Thomas Wieczorek
  • ISBN: 3426782669
  • Page: 112
  • Format:
  • Willkommen im Dilettantenstadl Erst sehen sie der Weltfinanzkrise tatenlos zu, dann machen sie alles noch schlimmer mit untauglichen Gesetzen und handwerklichen Fehlern beim Konjunkturpaket unddas ist nur die Spitze des Eisbergs Befindet sich unser Staat in der Hand von ausgemachten St mpern Parteienforscher Thomas Wieczorek unterzieht unsere Politiker einem schonungslosen Eignungstest Egal ob Regierung oder Opposition die Ergebnisse sind erschreckend Fachliche Kompetenz Fehlanzeige Stattdessen Mittelma und Unf higkeit, wohin manblickt Und das kann schnell gef hrlich werden Dieses Buch holt sie ans Licht Die Wahrheit ber unsere Volksvertreter.

    • Best Download [Thomas Wieczorek] ↠ Die Dilettanten: Wie unfähig unsere Politiker wirklich sind || [Manga Book] PDF ☆
      112 Thomas Wieczorek
    • thumbnail Title: Best Download [Thomas Wieczorek] ↠ Die Dilettanten: Wie unfähig unsere Politiker wirklich sind || [Manga Book] PDF ☆
      Posted by:Thomas Wieczorek
      Published :2019-06-27T21:57:38+00:00

    One thought on “Die Dilettanten: Wie unfähig unsere Politiker wirklich sind”

    1. Seinem Ruf als unversöhnlicher, scharfzüngiger Gegner politischer Scharlatanerie wird er Autor auch im vorliegenden, höchst lesenswwerten Buch gerecht. Treffend eröffnet und beschließt er seine Ausführungen mit je einem interessanten Zitat."Salus populi suprema lex esto" - das Wohl des Volkes sei das höchste Gesetz (oder, anders ausgedrückt, das oberste Anliegen) lautet das Schlußzitat.Der Kontrast dazu wird besonders augenfällig, indem der Autor zuvor fünf Dutzend deutsche Spitzenpol [...]

    2. Sehr interessante Aspekte über eine Vielzahl von Politikern.Ihre pol. Arbeit wird bewertet und man ist oft erstaunt und verwundert, dass wir von solchen oft von uns Bürgern selbst "gewählten" Volksvertretern vertreten werden.Bei manchen darf man sich daher nicht wundern.

    3. Der Autor überzieht ganz schön, aber gut so, manches mal muss man über das Ziel hinausschießen um einen Erfolg zu erreichen. Dies macht der Autor gut, das regt die grauen Zellen an. Leider handelt es sich um die Politiker der schwarz/roten Regierung ein ähnliches, aktuelles Werk gibt es nicht.Die Bücher von Wieczorek sind nach einen Muster gestrickt aber nicht schlecht. Es werden aktuelle Probleme oberflächlich und verständlich angesprochen und polemiesiert. Die Beschreibungen sind Lusti [...]

    4. Immer wieder tauchen solche Reißer auf, in denen Leser die Bestätigung ihrer Vorurteile suchen und dank großzügiger Interpretation auch finden.Der Autor ist zwar Linker, aber deshalb nicht notwendig parteiisch in dem Sinn, dass er auf alles herumhackt, was rechts von der Mitte ist. Als Linker sind ihm schwarz-gelbe Politiker weniger interessant, von den erwartet er eh nichts im Sinne der Unterprivilegierten. Objekte seines Hasses sind die SPD-ler, die genauso gut in der CDU sein könnten, d [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *